Einsätze

Einsätze · 31. Januar 2019
Am Donnerstagnachmittag mussten wir zusammen mit dem Rettungsdienst zu einem Einsatz in einem Kindergarten an der Brüder-Grimm-Straße ausrücken. Mitarbeiter der Einrichtung hatten in einem Heizungsraum einen vermeintlichen Gasgeruch festgestellt und daraufhin den Notruf abgesetzt. Zeitgleich mit uns wurde auch der örtlicher Energieversorger zur Einsatzstelle gerufen. Nach einer ersten Erkundung durch uns konnten wir dann aber zum Glück Entwarnung geben. Auch die Messergebnisse des...

Einsätze · 13. Januar 2019
zu einer Gefahrenstelle ist es am Abend am Julianenpark gekommen. Passanten wurden auf einen gebrochenen Ast aufmerksam, der in großer Höhe über dem Logaer Weg hing. Mit Hilfe der Drehleiter der Feuerwehr Leer konnten wir die Gefahrenstelle schnell beseitigen.

Einsätze · 11. Januar 2019
Beim Eintreffen unserer Kräfte stieg bereits starker Rauch aus dem Haupteingang des Mehrparteienhauses. Zwei Personen hatten viel Rauch eingeatmet und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Nachdem sichergestellt war, dass keine Personen mehr im Gebäude waren, gingen wir zur Brandbekämpfung zunächst mit der COBRA vor. Die Flammen und Temperaturen im Kellerraum wurden sofort runtergekühlt. Unter Atemschutz führte ein Trupp die Nachlöscharbeiten durch. Die Bewohner konnten nach dem Brand...

Einsätze · 19. Dezember 2018
Am Mittwochabend rückten die Feuerwehr Leer, sowie das Cobra Löschsystem der Feuerwehr Loga zu einem vermeintlichen Schuppenbrand in die Heisfelder Straße aus. Der Notruf, der wie sich später herausstellte aus einer Telefonzelle getätigt wurde, ging um 18:55 Uhr bei der Leitstelle ein. Wenige Minuten später waren mehrere Fahrzeuge der Feuerwehr an der angegeben Adresse in der Heisfelder Straße. Ein Feuer konnten die Einsatzkräfte jedoch nicht finden. Sie suchten auch auf den...

Einsätze · 01. Dezember 2018
Zu einer Großübung in Heisfelde rückte am Freitagabend der Einsatzleitwagen aus, um dem Einsatzleiter der Feuerwehr unter die Arme zu greifen. „Auf einer Shisha-Party beklagten sich mehrere Gäste über Kopfschmerzen, als plötzlich die ersten Jugendlichen kollabierten, wurde der Notruf abgesetzt.“ Insgesamt 15 Personen erlitten Vergiftungserscheinungen durch Kohlenstoffmonoxid. Eine besondere Herausforderung für die Rettungsorganisationen. Insgesamt nahmen 96 Kräfte vom Deutschen...

Einsätze · 28. November 2018
In dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Evenburgallee war es am späten Dienstagabend zu einem Feuer gekommen. In der Regionalleitstelle gingen mehrere Anrufer von Bewohnern ein, die eine starke Verrauchung im Treppenhaus bemerkt hatten. Zunächst wurden die Feuerwehren aus Leer und Bingum alarmiert. Aufgrund der Vielzahl an Bewohnern in dem Gebäude wurde für den Rettungsdienst eine MANV (Massenanfall an Verletzten) Lage ausgelöst. Noch auf der Anfahrt der ersten Kräfte erhöhte die...

Einsätze · 30. Oktober 2018
In der Nacht zu Dienstag wurden wir durch die Polizei zu einem Einsatz in den Fünftelweg gerufen. Vor Ort erwartete uns eine ungewöhnliche Situation. Ein offensichtlich verwirrter junger Mann war auf das Dach eines Hauses geklettert, wohl aber nicht in Suizid Absicht. Während die Polizei mit dem Mann verhandelte und wir Leitern, sowie ein von der Feuerwehr Leer nachgeforderten Sprungretter in Stellung brachten, kletterte der Mann immer wieder hin und her und führte waghalsige und sehr...

Einsätze · 10. September 2018
Zu diesem Übungsszenario rückten unser ELW und die Cobra Einheit am Montagabend in die Bergmannstrasse aus. Gemeinsam mit den Kameraden aus Heisfelde, Nüttermoor und Leer probten wir den Ernstfall. Zum Einsatz kam unsere Cobra bei einem angenommen Küchenbrand. Der ELW übernahm die Einsatzleitung.

Einsätze · 29. August 2018
Im Schloß Evenburg hatte am Mittwochvormittag die Brandmeldeanlage ausgelöst. Alle Besucher und Mitarbeiter hatten das Gebäude verlassen, als wir anrückten. Der betroffene Melder im Obergeschoß war schnell gefunden, nicht aber der Grund für den Alarm. Rauch, Feuer oder gar Brandgeruch war nicht festzustellen. Vermutlich handelte es sich um einen technischen Fehler des Melder. Wir haben die Anlage nach der Kontrolle zurückgestellt und sind wieder eingerückt.

Einsätze · 21. August 2018
In einem Wohnhaus an der Straße "Roter Weg" war es am Dienstagmittag zu einem Brand eines Wäschetrockners gekommen. Bei unserem Eintreffen hatte sich der Brand zum Glück nicht mehr weiter ausgebreitet, jedoch war es zu einer starken Verrauchung im Haus gekommen. Eine Person musste mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Zusammen mit Kräften der Feuerwehr Leer holten wir den Trockner dann aus dem Haus und belüfteten anschließend das Gebäude. Ein größerer Schaden...

Mehr anzeigen