· 

Gasflasche brannte in einem Grill

Am Samstag endete ein Grillabend im Garten eines Hauses am Moorweg mit unserem Einsatz. 

 

Unter dem Grill hatte sich der Schlauch zur Gasflasche entzündet. Das dann ausströmende Gas brannte immer weiter und hatte bereits Teile des Grill entzündet. 

 

Versuche der Anwohner das Feuer zu löschen blieben erfolglos. Wir konnten das Gas dann dank unserer Schutzkleidung abschalten und die Flasche im Anschluss mit Wasser kühlen. 

 

Die Grillparty jedoch musste ohne den Grill auskommen, denn dieser war leider durch den Brand zerstört worden.